Ruinaulta Devils > News & Spielberichte

Klare Leistungssteigerung gegen Schiers

Mit neugetankter Energie und aufmunternder Worte der beiden Trainer ging‘s ins zweite Spiel der Heimrunde. Der bekannte Gegner, die Wildcats Schiers, galt klar als Favorit des Spiels.

Dies liess die Teufelinnen jedoch nicht einschüchtern, denn kurz nach Beginn der ersten Halbzeit konnten die Valendaserinnen den langersehnten ersten Treffer der diesjährigen Heimrunde erzielen und gingen so in Führung. Die vorherige deutliche Niederlage war vergessen und die Devils spielten mit neuem Elan. Das Spiel war schnell und die beiden Mannschaften schenkten sich nichts. Bald fiel das zweite Tor zu Gunsten der Wildcats. Der Kampfgeist der Teufelinnen war neu geweckt worden und so stand es bis zur Halbzeit 2:2 unentschieden. Das Ziel der zweiten Halbzeit war klar: ein Sieg war in Sichtweite und dafür musste gekämpft werden bis zur letzten Sekunde. Die Devils kämpften hart, denn nach einem weiteren Tor der Cats konnten sie den Ausgleich erzielen. Bis zum Schluss lief ihnen jedoch die Zeit davon und somit kam es zu einem Endresultat von 3:4 für die Schierserinnen.